Über uns

Marys

“Als Mutter dreier Kinder weiss ich, wie schwierig es ist, Beruf und Betreuung zu vereinbaren. In unserer Krippe wollte ich deshalb flexible Zeiten und das beste Personal haben, sodass für alle berufstätigen Eltern eine Betreuung der eigenen Kinder gewährleistet ist. Gemeinsam wachsen, vorleben statt erziehen und die Power für die Kinder zu nutzen - so arbeiten wir. “

Sabine

Inhaberin und Betriebsleitung

Es ist meine Aufgabe das Team so zu unterstützen, dass die Bedürfnisse der Kinder immer an erster Stelle stehen und die Fachmitarbeiter ihrer Rolle bewusst sind. Dafür arbeite ich, aktiv in der Gruppe mit und dies mit Herzblut.

Valentina

Krippenleiterin und Berufsbildungsverantwortliche

Es ist mir wichtig, den Alltag der Kinder so nahe wie möglich zu begleiten.

Angelina

Fachfrau Betreuung EFZ,
Stv.Kitaleitung

Ich finde es spannend ein Teil von der grossen Entdeckungsreise zu sein, wie sich die Kleinkinder Tag für Tag entwickeln.

Jessica

Fachfrau Kinderbetreuung EFZ

Du

 Fachfrau Kinderbetreung EFZ

Es ist mir wichtig, den Alltag der Kinder so nahe wie möglich zu begleiten.

Albana

Assistentin

Annia

Assistentin

Wie die Kleinen, lerne auch ich jeden Tag neue Wörter und Sätze. Die Kinder sind meine grösste Unterstützung und haben mit geholfen, meine Hemmschwelle zu überwinden.

Margarida

Auszubildende

Gründer

Timothy und Sabine

Gründer der Mary Poppinz

Timothy und Sabine, beide mit langjähriger Erfahrung als Eltern sowie auch im Wirtschaftsbereich, verstehen sich nicht nur als Geschäftsleiter und Gründer der KiTa Mary Poppinz Kinderbetreuung GmbH, sondern sind auch aktiv im Betrieb und als Ansprechpersonen anzutreffen.

„Als Eltern einer Tochter im Jugendalter, eines 3 Jahre alten Sohnes sowie einer neugeborenen Tochter, haben wir uns neben den klassischen Betreuungszeiten in KiTas vor allem spätere Abholzeiten und mehr Nachhaltigkeit im Alltag gewünscht.  Das ausgewogene und vegetarische Essen in der Kinderbetreuung ist uns sehr wichtig. Auch ist uns ist die Auswahl von gutem, qualifiziertem und begeistertem Personal ein grosses Anliegen. Schliesslich setzten wir auf eine einfache und nahezu papierlose Abwicklung in administrativen Bereichen.

Zu Jahresbeginn 2020 haben wir unseren Wunsch erfüllt und stehen nun vollends hinter der KiTa Mary Poppinz.

Wir freuen uns auf Sie und ganz besonders auf die kleinen Gäste”.